» » Finanzmarktakteure und Corporate Social Responsibility: Ordnungspolitik - Transparenz - Anlagestrategien (German Edition)

Download Finanzmarktakteure und Corporate Social Responsibility: Ordnungspolitik - Transparenz - Anlagestrategien (German Edition) fb2

by Gotlind B. Ulshöfer,Beate Feuchte

Download Finanzmarktakteure und Corporate Social Responsibility: Ordnungspolitik - Transparenz - Anlagestrategien (German Edition) fb2
Author: Gotlind B. Ulshöfer,Beate Feuchte
ISBN: 3531173588
Language: German
Pages: 268 pages
Category: Social Sciences
Publisher: VS Verlag für Sozialwissenschaften; 2011 edition (April 5, 2011)
Rating: 4.8
Formats: mobi doc docx azw
FB2 size: 1130 kb | EPUB size: 1366 kb | DJVU size: 1356 kb
Sub: Other

Start by marking Finanzmarktakteure Und Corporate Social Responsibility: Ordnungspolitik - Transparenz .

Start by marking Finanzmarktakteure Und Corporate Social Responsibility: Ordnungspolitik - Transparenz - Anlagestrategien as Want to Read: Want to Read savin. ant to Read. Details (if other): Cancel.

Purchase and read your book immediately.

Finanzmarktakteure und Corporate Social Responsibility Ordnungspolitik - Transparenz - Anlagestrategien by Gotlind B. Ulshöfer and Publisher VS Verlag für. Save up to 80% by choosing the eTextbook option for ISBN: 9783531930954, 3531930958. Purchase and read your book immediately. Finanzmarktakteure und Corporate Social Responsibility Ordnungspolitik - Transparenz - Anlagestrategien by Gotlind B.

from book Finanzmarktakteure und Corporate Social Responsibility: Ordnungspolitik – Transparenz – Anlagestrategien .

from book Finanzmarktakteure und Corporate Social Responsibility: Ordnungspolitik – Transparenz – Anlagestrategien (p. 93-204). Transparency and Corporate Social Responsibility: A South African Perspective. Chapter · January 2011 with 24 Reads. Transparency can be understood as the reliability, relevance, clarity, timelessness and verifiability of information, although it does not entail the disclosure of competitive or sensitive information detrimental to a company’s legitimate interests.

Finanzmarktakteure und Corporate Social Responsibility: Ordnungspolitik - Transparenz - Anlagestrategien. Gotlind B. Ulshöfer, Beate Feuchte.

Cite this chapter as: Ulshöfer . Feuchte B. (2011) Finanzmarktakteure und Corporate Social Responsibility – Perspektiven und Grenzen angesichts der Finanzkrise Perspektiven und Grenzen angesichts der Finanzkrise. In: Ulshöfer . (eds) Finanzmarktakteure und Corporate Social Responsibility. Reprints and Permissions. Personalised recommendations.

Gotlind B. Ulshöfer, Beate Feuchte - Finanzmarktakteure und Corporate Social Responsibility: Ordnungspolitik . Ulshöfer, Beate Feuchte - Finanzmarktakteure und Corporate Social Responsibility: Ordnungspolitik - Transparenz - Anlagestrategien. Читать pdf. Ulshofer, Gesine Bonnet - Corporate Social Responsibility auf dem Finanzmarkt: Nachhaltiges Investment - politische Strategien - ethische Grundlagen. Ulshofer, Gesine Bonnet. Kristin Bilyeu, Milind B. Ratnaparkhe, Chittaranjan Kole - Genetics, Genomics, and Breeding of Soybean (Genetics, Genomics, and Breeding of Crop Plants).

Download Free eBook:Finanzmarktakteure und Corporate Social Responsibility: Ordnungspolitik - Transparenz .

Download Free eBook:Finanzmarktakteure und Corporate Social Responsibility: Ordnungspolitik - Transparenz - Anlagestrategien - Free epub, mobi, pdf ebooks download, ebook torrents download.

Angesichts der Wirtschafts- und Finanzkrise wirken sich die Forderungen nach einer Ordnungspolitik, die stärker die Finanzmärkte umfasst, auch auf die Corporate Social Responsibility von Firmen und Finanzmarktakteuren aus. Im Sammelband wird der aktuelle ordnungspolitische Rahmen auf nationaler und internationaler Ebene und seine Bedeutung für eine an Nachhaltigkeit orientierte Unternehmenspolitik von Akteuren der Finanz- und Realwirtschaft sowie WissenschaftlerInnen und NGO-VertreterInnen beleuchtet. Welche Impulse für eine an Nachhaltigkeit orientierte Unternehmenspolitik der „Realwirtschaft“ geben Finanzmarktakteure, und welche Rolle spielt hierbei die Transparenz auf dem Finanzmarkt? Der Band umfasst sowohl Beiträge aus der Wissenschaft als auch aus der Praxis.